Zuschlag aus Mühlheim

Für den Neubau eines Bades in Mühlheim an der Ruhr und dem Rückbau des alten, stark sanierungsbedürftigen Bades haben wir im Oktober den Zuschlag erhalten.

Das Heißener Hallenbad wird nun betriebskostenarm und energieeffizient auf dem vorhandenen Grundstück neu errichtet und der Altbau nach Fertigstellung rückgebaut.

Sowohl Familien mit Kindern, Senioren sowie Sportler der Vereine sollen sich in Zukunft mit dem umfassenden Angebot wohl fühlen. Für die verschiedenen Altersgruppen uns Nutzer stehen demnächst ein Lehrschwimmbecken, ein Schwimmerbecken mit Sprunganlage sowie ein Kinderplansch- und Familienbereich zur Verfügung.