Nachträgliches Nikolausgeschenk aus Idstein

Mit dem Zuschlag für das Hallenbad Tournesol mit Wellness und Sauna in Idstein, konnten wir im Dezember den nächsten Wettbewerb für unser Büro entscheiden. Mit seiner Stahlkuppelkonstruktion, die im Sommer aufgefahren werden kann, ist das Tournesol eine Besonderheit in der deutschen Bäderlandschaft.

Geplant sind eine konzentrierte Gesamtsanierung und Modernisierung des vorhandenen Bades, wobei die späteren Nutzer im Mittelpunkt des Sanierungskonzeptes stehen.

Die Verwendung von pflegeleichten, alltagstauglichen und wartungsarmen Materialien und Oberflächen wird ein betriebskostenbewusstes Betreiben der Anlage in den nächsten Jahren ermöglichen.