Parkschwimmbad Dreieich-Sprendlingen

Dreieich

Nach dem Motto „Vieles soll anders werden, wenig soll sich ändern“ entwickelten wir für das Freibad in Dreieich ein neues Gesamtkonzept. Das Bad wurde am Anfang des 20. Jahrhunderts errichtet und zuletzt in den 70er Jahren umgebaut. Ausgehend von der Idee der „Badeplatte als Piazza“, wurden die Funktionsgebäude und Aufenthaltsflächen rund um den Schwimmbereich positioniert, die bestehenden Becken komplett saniert und in ihrer jetzigen Form als zusammenhängende Badeplatte gestaltet. Die Elemente werden in klaren geometrischen Formen orthogonal zur Hauptachse der Anlage ausgerichtet. Passend zum Namen „Parkschwimmbad“ zieht sich die Farbe Grün sowohl bei der Gestaltung der Gebäude, als auch mit der neuen Bepflanzung als Thema durch das neue Bad.

Das könnte Sie interessieren