Sauna und Wellness „Holstentherme“, Kaltenkirchen b. Hamburg

Projektdaten einblenden

Für eine Tagesreise in tropische Gefilde war das Freizeitbad bei Hamburg schon länger bekannt.

Dass der Reisegedanke inzwischen auch auf andere Kontinente ausgedehnt wurde, ist schon etwas ganz Besonderes. Die Himalaja-Salzstollen-Sauna befreit die Atemwege und regt den Kreislauf an, während die japanische Sauna ganz der inneren Sammlung und äußeren Reinigung gewidmet ist. Während sich der Gast in der Afrika-Sauna wie nach einer Safari erholt, versetzt ein kürzlich erst angefügter Wintergarten den Gast in orientalische Gefilde aus 1001 Nacht.

Für alle Bereiche ein Gewinn ist der neue Sole-Relax-Pool, da dieser so geschickt platziert wurde, dass das Angebot sowohl den Schwimmbad- als auch den Saunagästen zur Verfügung steht.

geising & böker